Loading...

Klinikversorgung der Sebastian Apotheke

Die Sebastian Apotheke Nettetal gehört zu den Lieferanten und Dienstleistern unserer Region im Bereich der klinischen Pharmazie. Wir versorgen in drei angeschlossenen Krankenhäusern über 650 Betten mit ca. 25 Fachabteilungen.

Unser Warenlager in der Klinikversorgung hält dauerhaft ca. 1500 verschiedene Arzneimittel und Produkte zur enteralen und parenteralen Ernährung vorrätig. So können wir eine schnellstmögliche Belieferung der einzelnen Fachabteilungen sicherstellen.

Zu unseren Routineaufgaben gehören die Bereitstellung diverser Spezialitäten, internationaler Medikamente sowie Arzneimittelzubereitungen aus unserer Eigenherstellung.

Aus ökonomischen Gesichtspunkten sind wir einer Einkaufsgemeinschaft beigetreten. So gewährleisten wir eine Kostenoptimierung und Lieferzuverlässigkeit.

Wir bieten den Krankenhäusern ein Online-Bestellsystem an. So können die gewünschten Produkte jederzeit bestellt werden und eine  flexible und zügige Abwicklung der Bestellung, die innerhalb der Apotheke durch einen Kommissionierautomaten unterstützt wird, ist gewährleistet.

Die in der Klinikversorgung  tätigen Apotheker/innen der Sebastian Apotheke besuchen regelmäßig die Kliniken, damit dem Personal der Krankenhäuser optimaler Service und eine schnelle Beratung angeboten werden kann. Auftretende Probleme und Unklarheiten werden somit unmittelbar mit Ärzten und  Pflegepersonal geklärt.

Um die beste Patientenversorgung sicherzustellen, finden sowohl routinemäßige Stationsbegehungen als auch eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem ärztlichen und pflegerischen Personal aus allen Fachbereichen statt.

Zentrale Aufgabe in der Klinikversorgung der Sebastian Apotheke ist der ausführliche Informationsservice. Hier sind wir stets auf dem aktuellen Stand der medizinisch-pharmazeutischen Erkenntnisse und stellen diese Ärzten und Pflegekräften zur Verfügung.